Vollmassivwand


Die Spürgin Massivwand eignet sich sowohl für tragende als auch für nichttragende Bauteile. Einbauteile und Öffnungen werden im Fertigteilwerk eingebaut. Vom Fertigkeller bis hin zum Dachgeschoss ist sie einsetzbar und auch für Sonderkonstruktionen sehr gut geeignet. Die Spürgin Massivwand ist einseitig und umlaufend schalungsglatt, die gegenüberliegende Seite sauber abgezogen und handgeglättet.
Vollmassivwand